Unser Plan für das Corona IB2020

Das wird ein etwas längerer Text, aber wir bitten Euch ihn genau zu lesen. Wir versuchen so ausführlich wie möglich die ganze Situation und das Konzept rund um das IB2020 zu erklären.

🌺 Ausgangssituation: 🌺

Das Land Brandenburg hat die „Verordnung über das Verbot von Großveranstaltungen“ bis auf den 31.10.2020 verlängert. Diese Verordnung beinhaltet folgenden wichtigen Absatz:

§ 1
Verbot von Großveranstaltungen
Öffentliche und nichtöffentliche Veranstaltungen mit mehr als 1.000 zeitgleich Anwesenden (Großveranstaltungen), insbesondere Konzerte und ähnliche Musikveranstaltungen, Messen, Sportveranstaltungen, Volksfeste und ähnliche Veranstaltungen, künstlerische Darbietungen jeder Art, sind bis einschließlich 31. Oktober 2020 untersagt. Satz 1 gilt nicht für Versammlungen im Sinne des Versammlungsgesetzes.

Das bedeute für das IB2020, dass wir maximal 1.000 Personen auf dem Gelände haben dürfen. Das beinhaltet Gäste, Aussteller und natürlich auch das Personal.

🌺 Unser Plan für das Corona IB2020: 🌺

Es tut uns sehr leid für alle, die wir auf Grund dieser Verordnung vom Event ausschließen müssen. Dennoch haben wir uns einen Weg überlegt den ihr hoffentlich genauso fühlt wie wir.

Wir werden es wie folgt handhaben:

1. Wir werden 350 VIP Fahrzeuge auf das Gelände lassen. Fahrer + 1 Beifahrer können ein Ticket erwerben ( 700 Personen).

Bewerbungen lassen wir bis zum 31.07.2020 über ib2020.de laufen. Wir vergeben VIP Plätze durchgehend bis spätestens 15.08.20. Aktuell haben wir ca. 180 Fahrzeugen als feste VIP Gästen zugesagt.

2. Wir werden versuchen mit 50 Personen das Event zu organisieren und umzusetzen (Personal)

3. Jetzt der spannende Punkt:

Wer darf als Gast auf das Event? Wir haben uns überlegt alle bisher verkauften Ticketcodes (ca. 4.000 Stück) auszudrucken und in eine Lostrommel zu packen.

Aus den ca. 4.000 Tickets werden wir in einem Livestream 125 Ticketcodes ziehen. Diese 125 Personen dürfen dann + 1 Begleitperson auf das Event kommen (diese muss ebenfalls ein Ticket besitzen).

Am Ende kommen wir dann auf 1.000 Personen. Für uns ein wirklich krasser Aufwand aber wir denken, dass ist die einzige Möglichkeit halbwegs fair zu sein und allen die gleiche Chance zu geben das Event zu besuchen.

🌺 Was ändert sich noch? 🌺

Auf Grund der Verordnung werden wir keine Partyhallen bespielen dürfen. Das DJ LineUp bleibt bestehen aber wird nach draußen verlegt.

🌺 Was passiert mit meinem Ticket? 🌺

Alle Tickets die bereits gekauft wurden bleiben bis 2021 gültig. Da wir einen Vertrag über mehrere Jahre mit der Rennbahn Hoppegarten haben, ist ganz klar das es auch 2021 ein IB geben wird. Jeder der sein Ticket behält hilft uns sehr keinen großen finanziellen Schaden zu erleiden, den eine massive Ticket Rückforderungswelle zur Folge hätte.

Wir erklären kurz für Euch die Hintergründe warum es so kompliziert ist:

Der Ticketanbieter „Eventbrite“ hat zu jedem Ticket eine Bearbeitungsgebühr erhoben (normales Prozedere). Diese Gebühr umfasst zum einen das Bereitstellen der Tickets in ihrem Onlineportal, als auch die Bereitstellung der nötigen mobilen Scanner, um Tickets am Eingang schnell und einfach scannen zu können. Diese Gebühr die Ihr gezahlt habt ging direkt zu Eventbrite. Storniert ihr nun Eure Tickets, müssen wir zum einen Eure Tickets als auch diese Gebühr ersetzen. Das bedeutet das wir zusätzlich zu jedem verkauften Ticket nun auch zusätzlich einen Betrag erstatten müssen, den wir nicht eingenommen haben. Das würde uns finanziell massiv schaden.

Des Weiteren hat der Ticketanbieter Eventbrite auf Grund der Corona-Krise seine Zelte in Europa abgebrochen (es sieht nach Insolvenz aus) und ist nicht mehr erreichbar für uns. Mit einem großen Mehraufwand müssen wir nun zusätzlich zum ganzen anderen Ärger, auch die gesamte Ticketstruktur von diesem Anbieter zu einem anderen Anbieter transferieren. Dies ist ebenfalls für uns mit zusätzlichen und ungeplanten Kosten verbunden. Bitte habt Verständnis das es auf Grund dieser Umstände bei einer Ticketrückforderung eurerseits zu etwas längeren Wartezeiten kommen kann.

🌺 Fazit: 🌺

Wie Ihr seht ist es hinter den Kulissen noch etwas komplizierter, als man vielleicht denkt. Dennoch empfinden wir es einfach als extrem wichtig nicht aufzugeben und das Event stattfinden zu lassen – egal wie. Es geht nicht ums Geld, sondern darum, dass wir uns nicht von dem Virus unterkriegen lassen und unseren Lifestyle zelebrieren wollen.
Um es mit den Worten von Karate Kid zu sagen: „Kein Aufgeben, Kein Rückzug!“

🌺 Wenn Ihr noch Fragen habt, nehmt gern unseren Support in Anspruch: 🌺

1. Via Sourkrauts Support-Telefon Mo-Fr 9-14Uhr: 030-92032476
2. Via Email an support@sourkrauts.de
3. Via Kontaktformular: https://www.sourkrauts.de/contacts

Wie versprochen versuchen wir euch so transparent wie möglich auf dem Laufenden zu halten und Euch zu informieren.